.
.

PATE GESUCHT!

Die Kinder aller Mitarbeiter unserer New SADLE-Projektwerkstätten, unabhängig davon ob leprabetroffen oder nicht, können kostenlos den Kindergarten und die projekteigene Lovely Angels School bis zur 10. Klasse besuchen. ​

100% der Gelder, die über die Patenschaften bei uns eingehen, kommen allen Kindern gleichermaßen zu Gute, dennoch ist eine persönliche Beziehung zwischen Paten und Patenkindern wichtig und hilfreich: Die Vergangenheit hat uns gezeigt, dass es den Kindern viel bedeutet, dass sich jemand ganz besonders für sie einsetzt und erfüllt sie mit großem Stolz!​

10 Euro/Monat kostet ein Kindergartenplatz

20 Euro/Monat kostet die Schulausbildung eines Kindes

30 Euro/Monat kostet die umfassende Betreuung eines behinderten Kindes

Bei Nepra e.V. gibt es keinen Mindestbetrag bei der Übernahme einer Patenschaft. Jeder gibt, was er kann und möchte: Jeder Cent hilft, jeder Cent kommt an.​

Download FAQs Patenschaften

Download Formular für die Übernahme einer Patenschaft

Champa erzählt ihre Geschichte:

Champa kommt aus einer armen Familie. Dank der Ausbildung an der Lovely Angels School und dem besonderen Engagement ihrer deutschen Patin ist sie heute Ärztin.

Meine Mutter heiratete früh und bekam ebenso früh ihr erstes Kind. Als sie mit mir schwanger war, entdeckte sie die ersten Anzeichen ihrer Lepraerkrankung. Daraufhin erfuhr sie Diskriminierung und Ausgrenzung, mein Vater trennte sich von ihr. weiterlesen